Startseite > Wir stellen uns vor > Gesetzliche Grundlagen

Gesetzliche Grundlagen unserer Arbeit

Verbindlich für alle Kindertagesstätten in Deutschland ist das Kinder- und Jugendhilfegesetz. Aufgrund dieser Aussagen entwickeln die Länder ihre eigenen Gesetze.

In Hessen gibt es mit Beginn des Kindergarten-/Schuljahres 2005/2006 einen verbindlichen Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder von 0 bis 10 Jahren, der sich zurzeit in der Erprobungsphase befindet.

Da wir eine evangelische Kindertagesstätte sind, gelten für uns die Leitlinien für die Arbeit in den evangelischen Kindertagesstätten der EKHN, die die Werte der vorher benannten Gesetze und Pläne aufgreifen und durch die christliche Dimension vertiefen.

Grafik gesetzliche Grundlagen
Illustration der für unsere Arbeit relevanten gesetzlichen Grundlagen.

Alle gesetzlichen Grundlagen sind im Büro in einem Ordner einzusehen